–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

 

 

 

 

BIB-

Konferenz

 

––––––––––   25. – 27. Mai 2018 ––––––––––

in Heidelberg

Zukunft für Palästina
und Israel –

verlängert Deutschland

die Besatzung?

 

 

Freitag, 25. Mai, 17 Uhr
Eröffnungsveranstaltung mit Grußworten u.a. von Christel Neudeck
und einem Vortrag von Prof. Rolf Verleger
Berichte von Reiseteilnehmer*innen der BIB-Reise nach Palästina und Israel vom Oktober 2017

 

Samstag, 26. Mai, 9.30 – 17.30  Uhr
Vormittags und nachmittags je vier halbstündige Referate, jeweils gefolgt von einer moderierten Diskussion
Themen: Alltag unter Besatzung, völkerrechtliche Situation,
Rolle Deutschlands für die Besatzung,
Partnerschaften zwischen allen beteiligten Parteien
19.30 Uhr Konzert: Nicht ganz kosher!
mit Nirit Sommerfeld & ORCHESTER SHLOMO GEISTREICH

 

Sonntag, 27. Mai, 10 – 13 Uhr
Abschlusspanel
„Verlängert Deutschland die israelische Besatzung?“

BIB-Referenten

 

Ekkehart Drost
BIB-Vorstand, Deutsch-Palästinensische Gesellschaft Göttingen

Dr. Gerhard Fulda
Botschafter a.D., Vizepräsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Prof. Dr. Ghaleb Natour
Verein zur Förderung des Friedens in Israel und Palästina

Prof. Dr. Norman Paech
Ex-MdB, Wissenschaftlicher Beirat von IPPNW und IALANA

Dr. Albrecht Schröter
Oberbürgermeister der Stadt Jena, Mitglied im Präsidium des Deutschen Städtetages

Prof. Dr. Rolf Verleger
BIB-Vorsitzender, Mitglied im Kuratorium der ‚Freunde von Neve Shalom / Wahat al Salam’

 

Gäste

 

Dr. Michael Lüders
Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft e.V., Publizist und Politikberater

Yehudit Yinhar & Peter Goldstein
Freunde von ‚Combatants for Peace’ Deutschland

Lizzie Doron
Israelische Schriftstellerin

Teilnehmer*innen der BIB-Reise im Oktober 2017

 

 

 

Es diskutieren

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Grosser
BIB-Beirat, Politikwissenschaftler, Publizist und Soziologe

Layla Jaber (angefragt)

Juristin für Öffentliches Recht und Völkerrecht


Dr. Michael Lüders
Publizist, Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft

Dr. Gerhard Friedrich Schlaudraff (angefragt)
Referatsleiter Nahost im Auswärtigen Amt

Prof. Dr. Udo Steinbach
BIB-Gründungsmitglied, Nahost-Experte

Andreas Zumach
BIB-Beirat, UNO- und Schweiz-Korrespondent der taz

 

 

Moderation

 

Ulrich Nitschke
Soziologe, Entwicklungsexperte

Dr. Götz Schindler
Politologe

 

Musik

 

Lili Sommerfeld
Sängerin

Nirit Sommerfeld
Schauspielerin, BIB-Geschäftsführerin

ORCHESTER SHLOMO GEISTREICH

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular erfolgreich gesendet.

Bezahlung
Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag auf unser Konto.
IBAN: DE43 2545 1345 0051 0579 58
Verwendungszweck: BIB Konferenz

__________________

 

Online

Anmeldung

__________________

 

 

 

Konferenz-Pass komplett
90€ (erm. 55 €) enthält Eintritt zu allen Veranstaltungen inkl. Konzert, Programmheft, alle Mahlzeiten und Snacks inkl. Kaffee/Tee/Wasser, sowie einen USB-Stick mit 50 Themenbeiträgen zu 50 Jahren Besatzung

 

Konferenz-Pass pur
60 € (erm. 35 €) enthält Eintritt zu allen Veranstaltungen inkl. Konzert und Programmheft

 

Warme Mahlzeiten (inkl. vegetarischer Variante), Snacks und Getränke können nur im Voraus gebucht werden und sind im Komplett-Preis inbegriffen.

Veranstaltungsort/Anfahrt

 

Bürgerzentrum Kirchheim
Hegenichstr. 2
69124 Heidelberg

Download

Flyer zur Veranstaltung

 

Hier können Sie sich den Flyer zur Veranstaltung downloaden

FLYER BIB-KONFERENZ

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies . OK